Mit #100TechFrauen machen wir – das ISF München und die FAU Erlangen-Nürnberg – Pionierinnen einer neuen Innovationskultur sichtbar und erforschen die Tech-Ökonomie aus einer gendersensiblen Perspektive. Unser Projekt wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und begleitet von namhaften Partnern aus der Wirtschaft.

Auf dieser Seite halten wir Sie auf dem Laufenden über Forschungsergebnisse, Analysen und Praxisbeispiele. Sie lernen Menschen kennen, die zum Gelingen der digitalen Transformation und einer genderdiversen Arbeitswelt beitragen. Und sie erfahren mehr über aktuelle Ereignisse und Entwicklungen rund um #100TechFrauen.

Tech-Unternehmen sind keine starren Gebilde. Sie sind menschen­zentrierte Mitmach­organisationen mit einer neuen Innovations­kultur. Öffnen sich hier neue Möglichkeits­räume für Frauen? Das wollen wir wissen.

Save the date

Frauen in der Tech-Ökonomie:
Zeit für einen Perspektivenwechsel –
Weichenstellungen gemeinsam entwickeln

Konferenz am 10. Oktober 2024 im Munich Urban Colab.

Spotlight

Thema mit Drive

Nachhaltigkeit ist in der Tech-Ökonomie ein Thema „mit Drive“. Das sagt Dr. Marina Maier, Principle Expert Sustainable Culture bei der Atruvia AG. In unserem Magazin berichtet sie über ihre Karriere, teilt ihre Erfahrungen in einem sehr komplexen Job und erklärt, worauf es ankommt.

Visual Forschung

Forschung

Unser Konzept und Forschungs­ansatz

Visual Forschung

Köpfe

Unsere Partnerinnen und Partner. 

Visual Forschung

Magazin

Einblicke in unsere Arbeit

Foto: © Gesellschaft für Informatik e.V./Fabian Hammerl

„Für Frauen entstehen in der Tech-Ökonomie völlig neue Chancen und Rahmen­bedingungen.“

— Christine Regitz, ​Präsidentin der Gesellschaft für Informatik und Mitglied im Aufsichtsrat der SAP SE

News

„Frauen in der Tech-Ökonomie:  Zeit für einen Perspektivenwechsel –  Weichenstellungen gemeinsam entwickeln“

„Frauen in der Tech-Ökonomie: Zeit für einen Perspektivenwechsel – Weichenstellungen gemeinsam entwickeln“

Konferenz am 10. Oktober 2024 im Munich Urban Colab.
Frauen in der Tech-Ökonomie: <br> Zeit für einen Perspektiven­wechsel

Frauen in der Tech-Ökonomie:
Zeit für einen Perspektiven­wechsel

Vortrag von Dr. Kira Marrs am 29.11.2023
Geschlechter­gerechtigkeit in der digitalen Transformation

Geschlechter­gerechtigkeit in der digitalen Transformation

Vortrag von Dr. Kira Marrs am 17.10.2023
Digitale Transformation als Türöffner für mehr Gender­gerechtigkeit

Digitale Transformation als Türöffner für mehr Gender­gerechtigkeit

Keynote von Dr. Kira Marrs am 14.10.2023

Förderer und Partner

Dummy
Über 100TechFrauen

Mit #100TechFrauen machen wir – das ISF München und die FAU Erlangen-Nürnberg – Pionierinnen einer neuen Innovationskultur sichtbar und erforschen die Tech-Ökonomie aus einer gendersensiblen Perspektive. Unser Projekt wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und begleitet von namhaften Partnern aus der Wirtschaft.

Auf dieser Seite halten wir Sie auf dem Laufenden über Forschungsergebnisse, Analysen und Praxisbeispiele. Sie lernen Menschen kennen, die zum Gelingen der digitalen Transformation und einer genderdiversen Arbeitswelt beitragen. Und sie erfahren mehr über aktuelle Ereignisse und Entwicklungen rund um #100TechFrauen.

.